Update 8.1.2018

Allen Programmkunden ein gesundes neues Jahr und natürlich immer genügend Aufträge!!

Dieses Mal fällt das Update etwas größer aus, die Änderungen betreffen jedoch auch umfangreichere Programmteile.

Neuerungen

  • Ist eine Auftragsdatei beschädigt, können Sie diese jetzt über das Kontextmenü der Aufträge wiederherstellen (siehe Auftrag wiederherstellen)
  • Rechnungsverwaltung: Statusänderung/Mahnung überarbeitet, Änderungen wirken sich auch auf Auftragsstatus aus.
  • Textverarbeitung: der Profimodus schaltet die Tooltips über den Feldern aus (Optionen|Bearbeiter|Textverarbeitung Profimodus)
  • Stempeleditor: Neben dem selbst erstellten Stempel können Sie jetzt auch einen weiten Stempel einfügen und positionieren
  • Die Stempelentwürfe werden jetzt in den Import/Export bzw. die Nutzerdatenübernahme mit einbezogen
  • Rechtschreibkontrolle: Sie können jetzt Nutzerwörterbücher verwenden und erweitern (siehe Nutzerwörterbuch)
  • Last but not least, eine neue Hilfefunktion. Geben Sie in das Eingabefeld einfach Suchbegriffe ein (z.B. Rechnung), um zum entsprechenden Dokumente zu gelangen. Die Dokumente enthalten teilweise Sprünge zwischen Dokumenten, und falls nötig, auch Sprünge zu den entsprechenden Einstellungen im Programm.

Korrekturen

  • DAT 3 Bewertung: Fehlermeldung bei myClaim
  • Fehlermeldung DAT-Ausstattung
  • Restwertbörsen: VIN wird auf 6 Stellen gekürzt
  • DAT 2-Bewertung: Änderung bei Regelbesteuerung